Mit Himbeerblättertee auf die Schwangerschaft vorbereiten?

himbeerblättertee geburt

admin
admin
Hi, das auf dem Bild ist mein Mann Chris & ich mit unserem Töchterchen Mia.
Unsere Schwangerschaft war eine aufregende Zeit, in der wir viel Neues dazu gelernt & einige spannende Dinge entdeckt haben. Wir freuen uns Dich mit unserem Blog daran teilhaben zu lassen und wünschen Dir viel Spaß auf unserer Seite!

1 Star 2 Stars 3 Stars 4 Stars 5 Stars (23 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Wie Himbeerblättertee auch schon beim schwanger werden helfen kann

Es gibt ja sehr viele Tee-Sorten, die einen in der Schwangerschaft unterstützen können. Am meisten jedoch hört man davon, wie Tee bei der Geburt helfen soll. Wie uns der Tee geholfen hat schwanger zu werden und was er sonst noch alles kann, haben wir für Dich in diesem Artikel zusammengefasst.

himbeerblättertee geburtsvorbereitung

Schwanger werden mit Himbeerblättertee?

In der Naturheilkunde hat der Tee schon lange seinen festen Platz. Er hilft bei Krämpfen während der Menstruation und hat zugleich eine körperlich entspannte und geistig beruhigende Wirkung auf Dich. Folgende Eigenschaften können Dich zusätzlich auf dem Weg zur Schwangerschaft unterstützen.

  • Zyklus Seine Vitamine, Mineralien und Spurenelemente wirken zyklusregulierend und begünstigen somit Deinen regelmäßigen Eisprung, das Zeitfenster, in dem Du schwanger werden kannst.
  • Hormonhaushalt – Seine Phytohormone, die mit dem weiblichen Östrogen vergleichbar sind, unterstützen den Ausgleich Deine Hormonhaushalts.
  • Gebärmutter – Er fördert die Durchblutung und unterstützt gleichzeitig den Aufbau Deiner Gebärmutterschleimhaut, deren Qualität wichtig für das befruchtet Ei ist, um sich optimal einzunisten.
  • Muskeln – Er hilft Dir dabei die Muskelspannung in den wichtigen Bereichen des Uterus zu festigen
  • Entgiftend – Durch seine entschlackende Wirkung hilft er dabei die Organe zu entgiften und somit, Dich und Deinen Körper auf eine Schwangerschaft vorzubereiten.
körper auf geburt vorbereiten

 

Wenn Du also planst schwanger zu werden, dann solltest Du am besten schon drei Monate vorher mit dem Trinken von Himbeerblättertee beginnen. Somit stellt sich ein eventuell unregelmäßiger Zyklus leichter ein und Du versorgst Deinen Körper optimal mit den wichtigsten Nährstoffen für Deine Schwangerschaft. Zwei bis vier Tassen am Tag sollen Dich dabei gut unterstützen. Du solltest aber darauf achten, immer wieder ein paar Tage zu pausieren, wenn Du den Tee täglich trinken möchtest.

Weitere Geheimtipps die Dich beim schwanger werden gezielt unterstützen, findest Du in unserem Blog.

 

Himbeerblättertee in den Schwangerschaftswochen

Auch in den Schwangerschaftswochen kann Dich der Tee wunderbar unterstützen. Wichtig hierbei ist, dass ein regelmäßiger Konsum erst ab der 34. Schwangerschaftswoche stattfinden sollte. Da der Tee speziell die Durchblutung im Uterus unterstützt, kann eine vorzeitige Öffnung des Muttermundes die Folge sein.

Der Tee hilft Dir bei:

  • Schwangerschaftsübelkeit – Wer morgens schon eine Tasse trinkt beugt diese vor.
  • Entspannende Wirkung – Der Tee hat eine beruhigende Wirkung und hilft Dir beim Entspannen.
  • Krampflösend – Wie auch bei den Regelbeschwerden, hilft Dir der Tee bei Krämpfen in der Schwangerschaft.
  • Gesundheit – Durch seine reichhaltigen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, unterstützt er Deinen Körper in vielerlei Hinsichten.
  • Wehen – Er hilft die Durchblutung zu unterstützen und dabei die Gebärmutter zu entspannen, dadurch werden Wehen leichter ausgelöst. Außerdem ermöglicht er somit kürzere Wehenphasen.
  • Muskeln – Der Muttermund und die Beckenmuskulatur werden gestärkt und das Gewebe gelockert, somit unterstützt der Tee optimal die Geburt.
himbeerblättertee geburt

Die richtige Dosierung

Vorab solltest Du bei Genuss von großen Mengen Tee mit Deinem Arzt oder Deiner Hebamme sprechen. Um Dich auf die Endphase der Schwangerschaft optimal vorzubereiten, empfehlen Apotheker folgende Dosierung in den letzten Schwangerschaftswochen:

1-2 Teelöffel für 250g Tee, wichtig mit kochendem Wasser übergießen um eventuelle Bakterien abzutöten.

  • 37. Schwangerschaftswoche – täglich eine Tasse am morgen
  • 38. Schwangerschaftswoche – Pause
  • 39. Schwangerschaftswoche – täglich bis zu vier Tassen, danach wieder eine Woche Pause

Die Pause wird empfohlen, um keine Überdosierung zu erreichen und den Körper damit womöglich zu irritieren.

Weitere Beiträge, um Deinen Körper auf die Geburt vorbereiten zu können oder sogar eine schmerzfreie Geburt zu erleben, findest Du in unserem Blog.

 

Hilft der Tee auch nach der Geburt?

Ja der Tee kann Dich auch nach der Geburt super unterstützen. Zum einen hat er die beruhigend und ausgleichende Wirkung, die somit Wochenbett Depressionen vorbeugen kann. Des Weiteren sind seine Inhaltsstoffe entzündungshemmend und helfen bei der Wundheilung.

Wo bekomme ich den Tee in guter Qualität?

Bio Himbeerblättertee geburtDu solltest stets darauf achten den Tee in BIO-Qualität zu kaufen. Es gibt viele Bezugsmöglichkeiten für die Firmen die diesen verkaufen. Oft kommen Tees aus Ländern in denen keine Regularien für den Anbau herrschen und werden dann noch um die halbe Welt geschickt. Deshalb ist für uns wichtig auf einen kontrolliert biologischen Anbau zu achten, um eine eventuelle Verunreinigung durch Pestizide oder anderen Schadstoffen zu vermeiden. Du findest den Tee in Bio-Qualität in jedem Reformhaus, in der Apotheke oder ganz einfach hier:

 

Mit einem 5,- €uro Rabatt-Gutschein bekommst Du den Tee auch bei DocMorris, dafür einfach auf den Banner klicken.

5,- €uro Gutschein

 

Unser Fazit

Wir sind überzeugt von Naturheilkunde, diese ist seid Generationen bewährt und in vielen Hinsichten auch wissenschaftlich belegt. Wir haben mit Himbeerblättertee in der Schwangerschaft Erfahrungen sammeln und können, die durchweg positiv waren und können Dir nur empfehlen, Dich damit auf Deine Geburt vorzubereiten. Unsere verwandten Artikel zum selben Thema findest Du hier:

Hilfe zum Schwanger werden

Geburtsvorbereitende Akupunktur in der Schwangerschaft

Schmerzfreie Geburt duch Hypnobirthing

Wir hoffen wir konnten Dir mit diesem Beitrag weiterhelfen oder vielleicht auch etwas Neues beibringen? Solltest Du Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben, schreib uns gerne eine Mail.

Schau doch auch bei unseren anderen Themen vorbei, wir freuen uns sehr auf Deinen Besuch und Feedback am Ende!

Bis bald…

Jessica, Chris & Mia

1 Star 2 Stars 3 Stars 4 Stars 5 Stars (23 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Geburtsvorbereitungskurs Online

*PS: Bei manchen Links in unseren Artikeln handelt es sich um Affiliate-Links. Für Dich entstehen keinerlei zusätzliche Kosten, falls Du über einen von diesen ein Produkt kaufst! Im Gegenteil, wir sind selbst immer auf der Suche nach dem besten Preis-Leistungsverhältnis für Dich und uns. Wir empfehlen Dir hier nur Produkte die wir selbst ausprobiert haben oder aber bestens überzeugt davon sind. Solltest Du also über einen dieser Links ein Produkt erwerben, unterstützt Du uns mit einem kleinen Prozentsatz Deines Einkaufs und hilfst uns dabei diese Info-Seite am leben zu halten… Vielen Dank!

 

2 thoughts on “Mit Himbeerblättertee auf die Schwangerschaft vorbereiten?”

    1. Hallo Citronella! Bei deinem Namen hab ich gleich Zitronenduft in de Nase!:)
      Danke für Dein Feedback & viel Spaß weiterhin auf unserer Seite!!

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar